de

DNA Vaterschaftstests
   schon ab € 149,- !

Welche Auswirkungen hat es auf die Genauigkeit des Vaterschaftstests, wenn die Mutter nicht am Vaterschaftstest teilgenommen hat ?

99 von 100 Vaterschaftstests lassen sich rein wissenschaftlich ohne eine Probe der Mutter auflösen. Bei nur einer von 100 Familien empfehlen wir aber auch eine Probe der Mutter in die Untersuchung einzubeziehen, um die Sicherheit des Ergebnisses zu erhöhen. Basierend auf unserer nun 12 jährigen Erfahrung haben wir ein komplexes Auswertesystem entwickelt, um auch schwierige Fälle mit absoluter Sicherheit zu befunden. Insofern eine Teilnahme der Mutter an der DNA-Analyse unumgänglich ist, werden wir mit dem Kunden Kontakt aufnehmen.

 

FAQ Verzeichnis